LM Halbmarathon Nussdorf

Am heutigen letzten Oktobertag war Nussdorf nach einem Jahr Coronapause der Schauplatz der Landesmeisterschaften im Halbmarathon, sowie diverser Rahmenbewerbe. Bei herrlichem Wetter starteten wie in früheren Jahren zuerst die Kinder mit Jahrgangswertungen.

Bei den M13 setzte sich Silas Pfisterer klar mit 5:26,2 über 1,4 km durch. Er startete später noch im Mixed Staffelbewerb Jugend 1, wo er ebenfalls den Sieg einheimste.

Angelina Kürten wählte die 5km-Strecke, wo sie ebenfalls in 19:15,1 in der U20 ungeschlagen blieb.

Theresa Pixner in 47:08,7 als Siegerin und Anna Geit mit 49:30,0 als Zweite legten in der U20 über 10 km würdig nach.

Schließlich erreichte auch noch Yannick Voithofer in der AK20 im Halbmarathon den Sieg!

Den Laufsieg insgesamt holte sich Lukas Hollaus in 1:06:52,8.

Volle Punkte auf voller Breite also!

Wermutstropfen ist die leider verpasste Anmeldung von Lukas zur LM, womit der Sieg an Alexander Knoblechner, dem 2. der Gesamtwertung geht! Zweiter wurde Markus Jäger, wie Alex vom ansässigen Verein Lauftreff Nussdorf, vor Olympiasieger Günther Matzinger vom LTS Salzburg.

Bei den Damen siegte Theresa Wagenleitner vom ASV Salzburg LA vor Michaela Schwarzenbacher vom Verein Aufi & Owi Sport Wielandner. Valentina Strasser ist leider verletzungsbedingt ausgefallen, ebenso wie Oliver Schwarzl, der doch ein Fußballspiel hatte!

Yannick belegte in der Landesmeisterschaftswertung den 10. Rang.

Überraschend tauchte auch unser Zehnkämpfer Florian Maier auf, der sich mit seiner Freundin und deren Bruder den Marathon als Staffel teilte, wobei er „10 km“ lief! Leider haben ihn wiederholte Verletzungen in den letzten Jahren ausgebremst.

Wir gratulieren aber zum Abschluss zum Bachelor!


Alle Ergebnisse unter: http://fitlike.at/fitlike/events/results_show.php?EventNr=23217


Hubert Putz



32 Ansichten