Lauf Sportfest Salzburg


An diesem Wochenende stand eine Vielzahl an Bewerben beim Lauf Sport Fest Salzburg zur Auswahl!

Am Freitag war der Frauenlauf über 5,5 km auf dem Programm. Hier lief Ann-Kathrin Gruber als 2. der Gesamtwertung mit 21:36 ins Ziel. Damit sicherte sie sich auch ganz klar die Goldene in der U20Wertung. Zweite wurde in dieser Wertung mit 24:29 Teresa Pixner, die insgesamt 12. wurde.

Am Samstag waren die Kids und Junioren dran. Beim Lauf der U12+U14 über 1,9 km waren Julia Holztrattner und die Zwillingsschwestern Elena und Sophie Grechenig dabei. Julia führte nach der ersten von 2 Runden eine 4-köpfige Mädchengruppe der U12 an, musste aber in der 2. Runde ihrer Tempoarbeit Tribut zollen und den anderen drei den Vortrittlassen, was sie sehr schmerzte! Es siegten die Triathletinnen Sofia Wagenleitner (7:14,9) vor Tamara Hütter (7:22,6), die im Sommer auch öfters mit uns trainierte vor Elena Grechenig (7:30,4) und Julia Holztrattner (7:32,5). Sophie Grechenig wurde in 8:43,7 auch noch 12.

Am Sonntag fand dann der Halbmarathon statt. Unsere beiden Olympiateilnehmer Peter Herzog und Triathlet Lukas Hollaus setzen sich von Beginn an vom Rest des Feldes ab. Peter lies auch Lukas nah 3 Kilometern zurück und lief mit 1:04:59 als „lockerer“ Trainingslauf einsam dem Ziel entgegen. Lukas wurde unangefochten in 1:09:05 zweiter vor Andreas Stöckl vom SC Leogang (1:12:07).


Alle Ergebnisse auf: https://lauffestspiele.at/ergebnisse/


Hubert Putz



35 Ansichten