top of page

Landesmeisterschaften U16 und AK mit starken Comebacks


Am 24. Juni fanden in Rif die Landesmeisterschaften der Klassen U16 und AK mit nationaler und internationaler Beteiligung statt. Für die AK stand diese ganz im Zeichen starker Comebacks. Katharina Stöger, Anna Buchner und Jakob Grubmüller konnten nach überstandenen Verletzungen wieder sehr gute Leistungen erbringen und Gold und Silber mit nach Hause nehmen. Ebenfalls mit dabei waren Inge Grünwald und Shanna Tureczek, die direkt von den European Games in Polen zur LM kamen.

Für vielen Athleten war es eine Vorbereitung auf die anstehenden ÖM. Laut unserem Vereinsobmann, werden wir dort ein starkes Team stellen und einige Medaillen machen.

Bei den Klasse U16 gab es ebenfalls viele PBs, wobei besonders die Leistungen von Julia Steiner herausragen. Hochsprung - 1,53 m, 100 m - 13,45 sec , 80 m Hürden -13,14 sec.


Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmer_innen.



Ergebnisse:


slv-ms-results
.pdf
Download PDF • 90KB


Auch die SN veröffentlichte einen spannenden Artikel über die LM.


Starke Comebackleistungen von Stöger und Co. in Rif _ SN.at
.pdf
Download PDF • 121KB







69 Ansichten

Comments


bottom of page