top of page

Erfolgreiche Hallensaison 2023


Die diesjährige Hallensaison war trotz kleinerem Team sehr erfolgreich. Insgesamt 10 Stockerlplätze gab es bei den Österreichische Staatsmeisterschaften, ÖM U20 und ÖM U18:

  • 7 x Goldmedaille

  • 1 x Silbermedaille

  • 2 x Bronzemedaille

Besonders stark die Leistungen von Sarah und Amira, die allein schon 6 Medaillen gewinnen konnten.


GOLD U18:

  • Sarah BAUMGARTNER Weitsprung 5,58 m PB

  • Sarah BAUMGARTNER Stabhochsprung 3,50 m SB

  • Sarah BAUMGARTNER Dreisprung 11,35 m SB

GOLD U20

  • Amira SIMON 200 m 25,57 sek. PB

  • Amira SIMON 60 m 7,72 sek.

  • Angelina KÜRTEN 3.000 m10:19, 63 min PB

GOLD AK

  • Shanna TUREZCEK (USLA) Stabhoch 3,80 m PB

SILBER U20

  • Amira SIMON 60 m Hürden 8,68 sek. PB

BRONZE U18

  • Benedikt KURZ (USLA) 60m 7,30 sek PB

BRONZE AK

  • Angela FÖRSTER (USLA) Hoch 1,68 m PB

Starke Leistungen gab es auch im Bereich der Plätze 4 bis 6, insbesondere einen neuen SLV U20 Rekord im 800 m Lauf von Paul Del Negro in 1:57,26 min.


Gratulation an alle Athleten für die vielen PBs und SBs und vielen Dank an den Landestrainer Richi Marshal, welcher unsere Athleten so perfekt vorbereitet hat.

Fotos: ÖLV, Robert Katzenbeisser, Alfred Nevismal












75 Ansichten
bottom of page