ÖM Mehrkampf U14



Am 30.5.2019 fanden die Österreichischen Mehrkampfmeisterschaften der U14 im Lustenauer Parkstadion statt. Von der USLA gab es dieses Jahr nur ein Mädchenteam mit Ella Greicha, Julia Kofler und Sarah Baumgartner.

Es gab einige persönliche Bestleistungen, so schaffte Ella im Hochsprung 1,36 m (immer noch mit Schere) und auch Sarah, die noch der jüngere Jahrgang ist, sprang beachtliche 1,28 m hoch.

Im 60 m Lauf blieb Ella mit 8,91 sec das zweite Mal in diesem Jahr unter 9 Sekunden.

Beim Vortexwurf verfehlte Sarah mit 29,90 m knapp die 30 m Grenze. 

Im abschliessenden 1200m Crosslauf liefen alle 3 eng beeinander ins Ziel ein und in der Endauswertung hatten Ella und Julia die gleiche Punktzahl und auch Sarah war nur 10 Punkte hinter Ihnen. 

Sie platzierten sich somit alle 3 im guten Mittelfeld eines doch großen Teilnehmerfeldes von 77 Mädchen und belegten in der Teamwertung den 10.Platz.


Heike Demoulin



60 Ansichten