Nur 28 ganz harte Läufer*innen beim Rifer Crosslauf

Aktualisiert: 2. März

+1°C bis -2°C, zwischendurch Schneegraupeln, dann ein paar wenige Sonnenstrahlen und "Gatsch" auf der Strecke im hinteren Abschnitt,

sowie 4 mächtige Baumstämme als Draufgabe zeichnete den Crosslauf aus.

Das kleine Häuflein echter Crossläufer ließ sich nicht davon abhalten an unserem traditionellen Rifer Crosslauf teilzunehmen.

Teilweise erschöpft, waren doch alle im Ziel mit sich zufrieden, die Herausforderung angenommen zu haben.

Wir gratulieren allen Teilnehmer+innen, leider konnte Corona-bedingt keine Siegerehrung stattfinden.

Wir freuen uns schon auf die nächste Ausgabe im Herbst, bei hoffentlich wieder zahlreicherer Beteiligung, zumal ja dann auch Meisterschaften anstehen!


Hier könnt ihr euch die Ergebnisliste herunterladen:

Rif Cross Ergebnis 2022
.pdf
Download PDF • 62KB

Fotos von Kurt Kanduth



106 Ansichten