ÖM und LM Berglauf

Am Sonntag fand wetterbedingt auf verkürzter und abgespeckter Strecke die Österreichische Meisterschaft im Berglauf statt, bei der auch die Landesmeisterschaft zur Austragung kam. Da am Gernkogel in St. Johann ein halber Meter Schnee lag, war diese Änderung notwendig.

Den Sieg bei den Männern holte sich erneut Manuel Innerhofer vom LC Oberpinzgau, der damit natürlich auch Landesmeister wurde.

2. Thomas Hofer Sportunion Rauris

3. Hans-Peter Innerhofer LC Oberpinzgau


Bei den Damen siegte erwartungsgemäß Andrea Mayr von der SVS-Leichtathletik.

Landesmeisterin wurde Michaela Schwarzenbacher vom Veranstalter LC-AUFI&OWI-Sport Wielandner

2. Clubkollegin Tana Schwarz

3. Eva Fink Bike-Klinik Team Alex Scheer


Auf der Nachwuchsstrecke waren in der U20 als zweiter Yannick Voithofer, als siebter Christian Vorhauser und als 8. Fabian Tschurtschenthaler dabei.

In der U18 wurde Oliver Schwarzl 11.

In der erstmals gewerteten Landesmeisterschaft im Nachwuchs wurde so gewertet:


1. Yannick Voithofer USLA

2. Christian Vorhauser USLA

3. Fabian Tschurtschenthaler USLA

4. Oliver Schwarzl USLA


Bei den Mädchen gab es leider keine Salzburger Beteiligung!


Die Mannschaftswertung der ÖM ist noch nicht verfügbar!


Hubert Putz

13 Ansichten

MITGLIEDSCHAFT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Union Salzburg Leichtathletik
Email: office@us-la.net

oelv_logo.png
slv-logo.png
Salzburger-SPK_ohne_claim.jpg
marke_stadt_salzburg.png
land_salzburg_sport.png
grossglockner_logo.png
Dult_Logo_RGB.png