ÖM Berglauf



Am 02. 06. fand in Graden bei Köflach in der Steiermark die Österreichische Berglaufmeisterschaft statt.

Salzburg war nur mit wenigen Athlet_innen vertreten, dafür waren die Leistungen sehr erfreulich. Eine abwechslungsreiche Strecke mit einigen kurzen Bergabstücken verlangte bei gutem Laufwetter den Athlet_innen einiges ab.

Allen voran konnte Manuel Innerhofer vom LC Oberpinzgau den Tagessieg bei den Herren im Hauptlauf über 9,2 km mit 1075 Höhenmetern erringen und sich somit zum Staatsmeister küren.

Yannick Voithofer von der Union Salzburg LA holte sich nach LM Silber im Vorjahr heuer in der ÖM U20 m die Bronzemedaille über 4,2 km mit 310 HM.

Helena Dutka, ebenfalls Union Salzburg LA, konnte nach langwierigen Knieproblemen und demnach erheblichem Trainingsrückstand nicht ganz an ihre Leistungen vergangener Jahre anschließen und holte in der U20 w Rang 4auf selbiger Strecke.

Zu guter Letzt konnte Barbara Wielandner vom LC-AUFI&OWI-Sport Wielandner in der Klasse W60 hier auch Bronze holen.

Nächstes Jahr finden die ÖM im Berglauf beim Gernkogellauf, veranstaltet vom LC-AUFI&OWI-Sport Wielandner statt. Wir hoffen da auf regere Beteiligung, zumal dann auch die Landesmeisterschaften dabei sind!


Hubert Putz



12 Ansichten

MITGLIEDSCHAFT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Union Salzburg Leichtathletik
Email: office@us-la.net

oelv_logo.png
slv-logo.png
Salzburger-SPK_ohne_claim.jpg
marke_stadt_salzburg.png
land_salzburg_sport.png
grossglockner_logo.png
Dult_Logo_RGB.png