Vorschau Hallenmeetings im ULSZ Salzburg

13.01.2012|Hallenmeeting

Vorschau Hallenmeetings im ULSZ Salzburg Rif, 14.1.2012 ab 16Uhr (LA-Halle)

Am kommenden Wochenende startet für die Salzburger Leichtathleten die Hallensaison 2012. Den Auftakt macht ein Hallenmeeting in der LA-Halle des ULSZ Salzburg/Rif.
Folgende Disziplinen werden ausgetragen: 60m, 60m Hürden, Stabhochsprung, Weitsprung, Kugelstoß.
Erwartet werden Teilnehmer aus Salzburg, Tirol, Oberösterreich, Niederösterreich und Bayern, bereits gemeldet hat der EM-Starter von Paris 2011, Hürdensprinter Manuel Prazak vom SV Schwechat.
Michaela Egger startet in „ihrer“ Trainingshalle über 60m und im Weitsprung in die Saison. „In der Vorbereitung auf die Saison 2012 habe ich einen Schwerpunkt auf die weitere Verbesserung meiner Technik sowie Schnelligkeit gelegt. Diese beiden Komponenten sind entscheidend, um meine Leistung zu verbessern. Beim 1. Hallenmeeting in Salzburg / Rif werde ich über 60m meine Schnelligkeit testen und eventuell einige lockere Weitsprünge in den Sand setzen“.
Am Start werden auch einige junge Nachwuchshoffnungen erwartet.

Vorschau der wichtigsten Hallenwettkämpfe 2012 aus Salzburger Sicht:

Samstag, 21.1.2012:     2. Hallenmeeting im ULSZ Salzburg / Rif
Samstag, 28.1.2012:    Kinder Indoortrophy im ULSZ Salzburg / Rif
Dienstag, 31.1.2012:    Indoor Classic Vienna (int. Meeting Dusikastadion)
Dienstag, 2.2.2012    Gugl Indoor Meeting (int. Meeting Tips-Arena)
Sa u. So, 18. u. 19.2.2012:    österr. Mehrkampf-, U18 und U20 Meisterschaften, Dusikastadion Wien
Samstag, 25.2.2012:     österr. Hallenstaatsmeisterschaften allg. Klasse in der Linzer Tips-Arena
Dazwischen finden weitere internationale und nationale Meetings statt.


Unsere Partner